Leistungsvereinbarung

Die Leistungsvereinbarung ist ein Vertrag zwischen dem Eigentümer der Universität, der Republik Österreich, und der Universität. Sie dient der gemeinsamen Definition der gegenseitigen Verpflichtungen und wird jeweils für drei Jahre geschlossen.

Zur Verlautbarung der Leistungsvereinbarung 2016 bis 2018, veröffentlicht im Mitteilungsblatt vom 21.12.2015 (11. Stück) [Link 1]