Mitteilungsblatt der Veterinärmedizinischen Universität Wien

Studienjahr 2007/2008 - Ausgegeben am 20. Dezember 2007 - 9. Stück

 
 

23. Ausschreibung der Wahl der vom Senat zu wählenden Mitglieder im Universitätsrat

Dem Universitätsrat der Veterinärmedizinischen Universität Wien gehören fünf Mitglieder an. Zwei Mitglieder sind vom Senat zu wählen.
Die Wahl der zwei vom Senat zu wählenden Mitglieder im Universitätsrat für die nächste fünfjährige Funktionsperiode findet am 23.1.2008 um 9.00 Uhr im großen Sitzungszimmer des Festsaalgebäudes statt.

Der Vorsitzende des Senats:
Univ.Prof. Dr. Manfred Gemeiner

Zum Seitenanfang

 

24. Ausschreibung von offenen Stellen

An der Veterinärmedizinischen Universität Wien gelangt die nachfolgend angeführte Stelle zur Besetzung. Bewerbungen sind schriftlich unter Anschluss der erforderlichen Nachweise sowie des Lebenslaufes und eines Fotos an die Personalabteilung der Veterinärmedizinischen Universität Wien zu richten.

 

Department für Naturwissenschaften

eine Stelle im Bereich des allgemeinen Universitätspersonals (Angestellte/Angestellter - ProgrammiererIn/Software-EntwicklerIn)

Voraussetzung: Abgeschlossene technische Ausbildung, bevorzugt Studienabschluss in Informatik (HTL/FH)

Erwünscht wird: Berufserfahrung in Design und Implementierung von Software-Komponenten sowie im Umgang mit großen Datenmengen; Ausgezeichnete Kenntnisse in objektorientierter Programmierung (Java/C++), Web-Programmierung (JSP, XML+XSLT, HTML+JavaScript), Datenbankprogrammierung (SQL, postgreSQL) und Datenmodellierung in relationalen Datenbanken; Kenntnisse in Linux/UNIX (Shell-scripting), OS X, Windows, Tomcat-Erfahrung von Vorteil; selbständiger, systematischer und kooperativer Arbeitsstil, ziel- und umsetzungssorientiert, hohe Problemlösungskapazität und Einsatzbereitschaft; gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit, sowie Fähigkeiten für die Aufbereitung großer Datenmengen in Zusammenarbeit mit Bioinformatikern und anderen Forschern am Campus.

Aufgabenbereich: Datenbankkonstruktion, Administration, Integration und Aufbereitung heterogener Daten; Requirementanalyse im direkten Gespräch; Analyse, Design und Implementierung von Applikationsmodulen und Web-Interfaces für angewandte biologische Forschung und E-Learning; Aufbereitung und Auswertung wissenschaftlicher Daten; etwaiger User-Support für Hard- und Software.

Die VUW bietet attraktive Arbeitsbedingungen innerhalb eines internationalen Forschungscampus in Wien.

Dienstantritt: nach Vereinbarung (nach Möglichkeit sofort).

Die Bewerbungsfrist endet am 21.01.2008

Zum Seitenanfang

 

Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils insbesondere in Leitungsfunktionen und ein ausgewogenes Zahlenverhältnis zwischen den an der Universität tätigen Frauen und Männern gemäß § 41 Universitätsgesetz 2002 insbesondere beim wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei Unterrepräsentation von Frauen (weniger als 40%) werden Bewerberinnen, die gleich geeignet sind wie der bestgeeignete Mitbewerber vorrangig aufgenommen, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Die Bewerbungen sind gebührenfrei. Die Bewerber/innen haben keinen Anspruch auf Abgeltung aufgelaufener Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind.

Der Rektor:
Wolf-Dietrich Freiherr von Fircks

Herausgeber und Verleger: Veterinärmedizinische Universität Wien
Redaktion: Dr. Ch. Schwabl, alle 1210 Wien, Veterinärplatz 1

Zum Seitenanfang