News

Auf Reichsbrücke verunfallter Schwan leider verstorben

Der Schwan, der Samstagmittag auf der Wiener Reichsbrücke verunfallt ist, ist am Mittwoch, 2. Februar 2016, leider verstorben. Die Todesursache ist...

(Web-Redaktion am 29.02.2016)

Lesen Sie mehr zu: Auf Reichsbrücke verunfallter Schwan leider verstorben

Paula Larenza-Menzies ist neue Professorin für Anästhesie und Analgesie an der Vetmeduni Vienna

Seit Ende 2015 leitet die international anerkannte Veterinär-Anästhesistin Paula Larenza-Menzies als neue Professorin der Vetmeduni Vienna die...

(Web-Redaktion am 25.02.2016)

Lesen Sie mehr zu: Paula Larenza-Menzies ist neue Professorin für Anästhesie und Analgesie an der Vetmeduni Vienna

Gesundheit von Zoo-Nashörnern auf dem Prüfstand

Breitmaulnashörner zählen zu den gefährdeten Tierarten. Ihre artgerechte Haltung in Zoos ist deshalb von großer Bedeutung. Eine europaweite...

(Web-Redaktion am 24.02.2016)

Lesen Sie mehr zu: Gesundheit von Zoo-Nashörnern auf dem Prüfstand

Tipp der Tierärztin: Xylit für Hunde giftig

Das Süßungsmittel Xylit oder auch Birkenzucker (E 967) wird seit einigen Jahren vermehrt in europäischen Haushalten verwendet. Für Hunde ist er...

(Web-Redaktion am 22.02.2016)

Lesen Sie mehr zu: Tipp der Tierärztin: Xylit für Hunde giftig

Wenn das Immunsystem das Tumorwachstum fördert

Natürliche Killer (NK)-Zellen sind Teil des Immunsystems und für die Eliminierung von Krebszellen verantwortlich. ForscherInnen der Vetmeduni Vienna...

(Web-Redaktion am 18.02.2016)

Lesen Sie mehr zu: Wenn das Immunsystem das Tumorwachstum fördert
 

News-Archiv nach Themen

Lehre [Link 3]
Forschung [Link 4]
Tierspital [Link 5]
Service [Link 6]
Stipendien & Preise [Link 7]
Kooperationen [Link 8]
Presseinformation [Link 9]
Jubiläum [Link 10]
Nachruf [Link 11]
Buchtipp [Link 12]
Events [Link 13]
Fortbildung [Link 14]


 

News-Archiv