Neu: VETMED – Das Magazin 2/2017

Am 31. August 2017 ist die neue Ausgabe von VETMED – Das Magazin der Veterinärmedizinischen Universität Wien erschienen. Im Schwerpunkt wird dieses Mal die erfolgreiche Kooperation zwischen der Vetmeduni Vienna und dem TierQuarTier Wien vorgestellt.

2015 öffnete das TierQuarTier Wien im 22. Wiener Gemeindebezirk seine Pforten. Das Tierheim bietet als vorübergehendes Zuhause gefundenen, beschlagnahmten und entlaufenen Katzen, Hunden und Kleintieren Platz. Seit 2016 versorgt ein TierärztInnen-Team der Vetmeduni Vienna die Tiere. Bei dieser gelungenen Verbindung zwischen Theorie und Praxis erhalten die Tiere erstklassige medizinische Versorgung, während die Allianz zusätzlich für Studierende die Möglichkeit bietet, unter tierärztlicher Aufsicht mit Routinetätigkeiten wie Erstuntersuchung, Impfen und Kastration vertraut zu werden. Das VETMED hat das TierärztInnen-Team und Studierende bei  ihrem Alltag im TierQuarTier Wien begleitet.

Aus dem Inhalt:

  • Titelgeschichte: Kooperation zwischen Vetmeduni Vienna und TierQuarTier Wien. Wie die gelungene Allianz die gemeinsame Mission einer professionellen medizinischen Versorgung der Tiere im TierQuarTier Wien sicherstellt.
  • Forschen: Bei „EMMA-zon“ Mäuse bestellen und Tierversuche reduzieren. Das VETMED Magazin hat den EMMA-Archivar Auke Boersma am Knotenpunkt des European Mouse Mutant Archive besucht.
  • Nachlese: Feierliche Inauguration des neuen Rektorats. Das Magazin gibt einen Rückblick auf die Highlights der Feier.

Darüber hinaus finden sich im aktuellen Magazin Rückblicke auf den Tag der offenen Tür, auf die akademischen Feiern aus dem Sommersemester 2017 und auf die KinderuniVetmed, sowie ein spannender Fall aus der Praxis der Universitätsklinik für Schweine. Wir wünschen viel Freude beim Lesen!

Zur neuen Ausgabe des VETMED – Das Magazin 2/2017  [Link 1]

am )

Kategorie: Startseite, Magazin, Kooperationen, Service, Tierspital & Universitätskliniken, Forschung, Weiterbildung

 

Ergänzende Information

Acrobat Reader zum Anzeigen von PDF Dokumenten hier kostenlos downloaden [Link 3]