News Forschung

713 Einträge gefunden

Forschende prognostizieren: 2018 wird ein „Zecken-Jahr“

Heuer könnte das Risiko höher sein, durch Zeckenbisse an FSME oder Borreliose zu erkranken. Denn 2018 wird es besonders viele Zecken geben. Warum...

(Web-Redaktion am 29.06.2018)

Lesen Sie mehr zu: Forschende prognostizieren: 2018 wird ein „Zecken-Jahr“

Wilhelm Gerner im Fachbereich Immunologie habilitiert

Wilhelm Gerner vom Institut für Immunologie hat am 20. Juni 2018 sein Habilitationsverfahren erfolgreich abgeschlossen. Mit der Lehrbefugnis ist der...

(Web-Redaktion am 28.06.2018)

Lesen Sie mehr zu: Wilhelm Gerner im Fachbereich Immunologie habilitiert

Standard-Medikament bei Myelofibrose kann „schlummerndes“ Lymphom auslösen

Die meisten PatientInnen mit einer Myelofibrose, einer seltenen chronischen Erkrankung der blutbildenden Zellen des Knochenmarks, profitieren von...

(Web-Redaktion am 18.06.2018)

Lesen Sie mehr zu: Standard-Medikament bei Myelofibrose kann „schlummerndes“ Lymphom auslösen

Auf den archäologischen Zahn gefühlt: genetische Spurensuche was für ein Schwein Hallstatt hatte

Hallstatt wird seit der Bronzezeit als Salzquelle auch zum Pökeln von Fleisch geschätzt. Knochen- und Zahnfunde belegen eine gut funktionierende...

(Web-Redaktion am 12.06.2018)

Lesen Sie mehr zu: Auf den archäologischen Zahn gefühlt: genetische Spurensuche was für ein Schwein Hallstatt hatte

Staffellauf für internationale Ausbildung: Neues European College für veterinärmedizinische Sportmedizin und Rehabilitation

In der Veterinärmedizin ermöglichen unterschiedliche European Colleges die Ausbildung zu international anerkannten FachtierärztInnen, den Diplomates....

(Web-Redaktion am 07.06.2018)

Lesen Sie mehr zu: Staffellauf für internationale Ausbildung: Neues European College für veterinärmedizinische Sportmedizin und Rehabilitation