News

 

Familie & Beruf Management GmbH verlängert das Zertifikat „hochschuleundfamilie“ der Vetmeduni Vienna

Der einzigen veterinärmedizinischen Universität Österreichs wurde gestern, am 28. Mai 2018 nach einem positiven Auditierungsprozess für weitere drei...

(Web-Redaktion am 29.05.2018)

Lesen Sie mehr zu: Familie & Beruf Management GmbH verlängert das Zertifikat „hochschuleundfamilie“ der Vetmeduni Vienna

Umdenken statt Einbahnstraße – hohe Flexibilität im Brutpflegeverhalten bei Pfeilgiftfröschen

Gefahren und lange Distanzen möglichst vermeiden, eigene Wurzeln nicht zwingend bevorzugen und Menge als Vorteil ansehen. Das ist die Strategie des...

(Web-Redaktion am 27.04.2018)

Lesen Sie mehr zu: Umdenken statt Einbahnstraße – hohe Flexibilität im Brutpflegeverhalten bei Pfeilgiftfröschen

Dunkle Seite der Buntbarsch-Weibchen: Gratwanderung zwischen Mutter-Sein und Kannibalin

Kannibalismus, das Fressen von Artgenossen, hat im Tierreich einen rationalen Hintergrund, etwa als energiereiche Nahrungsquelle oder zur Erhöhung des...

(Web-Redaktion am 20.04.2018)

Lesen Sie mehr zu: Dunkle Seite der Buntbarsch-Weibchen: Gratwanderung zwischen Mutter-Sein und Kannibalin

Ruanda, das Land der tausend Hügel, erhält eine private Tierklinik

Aus VETMED 01/2018 – WissenschafterInnen und Studierende der Vetmeduni Vienna unterstützen beim Aufbau der ersten privaten Tierklinik in Ruanda.

(Web-Redaktion am 19.04.2018)

Lesen Sie mehr zu: Ruanda, das Land der tausend Hügel, erhält eine private Tierklinik

Der Haidlhof – perfekt adaptiert für Studien bei Pferden und anderen Equiden

Aus VETMED 01/2018 – Zu den Höfen der VetFarm zählt der 1820 erbaute Vierkanthof „Haidlhof“, dessen Ursprünge bis ins 14. Jahrhundert reichen. Derzeit...

(Web-Redaktion am 19.04.2018)

Lesen Sie mehr zu: Der Haidlhof – perfekt adaptiert für Studien bei Pferden und anderen Equiden