ÖGT Dermatologie-Seminar


Veranstaltungsbeginn: 20.05.2017  - 08:30 Uhr

Veranstaltungsende: 20.05.2017  - 16:00 Uhr

Die Österreichische Gesellschaft der Tierärztinnen und Tierärzte (ÖGT) lädt zum Seminar „Pyodermie & Allergien: Rationaler Umgang mit Antibiotika beim Hautpatienten“ ein.

Vortragende:

  • Anette Löffler
  • Frank Künzel, Klinische Abteilung für Interne Medizin Kleintiere, Vetmeduni Vienna

Programm:

08:30-09:00 Registrierung
09:00-09:45 Antibiotika-Resistenz: was ist relevant für den Hautpatienten?
MRS, Richtlinien, Besitzeraufklärung, Hygiene (Anette Löffler)
09:45-10:30 Tiefe Pyodermie: Diagnose und Therapie
Schwerpunkt systemische Behandlung (Anette Löffler)
10:30-11.00 Kaffeepause
11:00-11:45 Bakteriologie und MRE von Laborseite aus betrachtet (Laboklin)
11:45-12:30 Superfizielle Pyodermie: Diagnose und Therapie
Schwerpunkt Lokalbehandlung (Anette Löffler)
12:30-13:30 Mittagessen (Buffet)
13:30-14:15 Wiederkehrende Pyodermien beim Hund: Was tun? Allergieaufarbeitung, Bakterin, Apoquel, MRS (Anette Löffler)
14:15-15:00 Seltenere bakterielle Infektionen beim Kleintier (Frank Künzel, Interne Medizin Kleintiere, Vetmeduni Vienna)
15:00-16:00 Aufarbeitung von dermatologischen Fällen der Teilnehmer (Anette Löffler)


Bildungsstunden: Für die Veranstaltung werden 6 Bildungsstunden angerechnet.

4,5 FTA Stunden Dermatologie

5,5 FTA Stunden Kleintiere

Teilnahmegebühr inkl. Kaffeepause und Mittagessen
€ 80,- für ÖGT Mitglieder
€ 45,- für studentische ÖGT Mitglieder
€ 20,- für studentische ÖGT Mitglieder der Sektion Kleintiere
€ 120,- für Nicht-Mitglieder
€ 65,- für studentische Nicht-Mitglieder

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Veranstaltung

Weblink zur Veranstaltung [Link 2]

Anmeldung per E-Mail an die ÖGT

E-Mail an die ÖGT senden [Link 3]

Vetmeduni Vienna, Hörsaal C

Gebäude AE

Veterinärplatz 1
1210 Wien

Veranstaltungskategorie: Am Campus, Vortrag, Seminar, ÖGT-Veranstaltungen (Österreichische Gesellschaft der TierärztInnen), Weiterbildung


 

Wichtiger Hinweis

Beachten Sie bitte, dass es nicht gestattet ist, Tiere auf das Universitätsgelände mitzunehmen. Ausgenommen davon sind nur Patienten, gesondert registrierte Hunde Universitätsangehöriger sowie zertifizierte Assistenzhunde.


 
 

Kontakt und Anreise

Veterinärmedizinische Universität Wien

Veterinärplatz 1, 1210 Wien
T +43 1 25077-0
Anreise zur Vetmeduni Vienna [Link 5]


 

Veranstaltungs-Übersicht