Stallungen

Unsere Patienten werden in modernen und großzügigen Stallungen untergebracht. Oberlichten und hohe Decken gewährleisten Helligkeit und ein gutes Raumklima.  Alle Boxenseitenwände  bestehen durchgehend aus Holz oder sind gemauert und verfliest,  so dass es zwischen den Patienten zu keinem direkten Kontakt kommen kann. 

Die Stallungen der Pferdeklinik  sind je nach Anforderungen hinsichtlich ihrer Nutzung unterschiedlich ausgestattet. Zahlreiche Boxen sind mit Videoüberwachung ausgestattet.  Bei Bedarf steht auch eine speziell gepolsterte Box mit Kran zur Unterstützung von Pferde die nicht aus eigener Kraft stehen können zur Verfügung. Patienten mit  Verdacht auf oder Nachweis von ansteckenden Erkrankungen werden gesondert in Isolationsstallungen untergebracht. Die art- und krankheitsgerechte Fütterung und tägliche Pflege der stationären Pferde wird durch erfahrene Mitarbeiter im Stall sichergestellt. Für jeden Patienten wird ein eigener Fütterungsplan angelegt, der in Abstimmung mit bisherigen Futtergewohnheiten und dem Krankheitsbild erstellt wird. Sollte der Gesundheitszustand Ihres Pferdes dies zulassen, ist Paddockgang möglich.

 
Stallungen (Foto: © M.Bernkopf / Vetmeduni Vienna)
  

Notfall-Nummer für Pferde

T +43 1 25077-5520

Unter dieser Nummer erreichen Sie uns rund um die Uhr!

Anreise zur Vetmeduni Vienna [Link 1] (Veterinärplatz 1, 1210 Wien)


 
 

Öffnungszeiten

Notfälle: 24-Stunden-Dienst:
T +43 1 25077-5520 

Patientenannahme für Pferde
Terminvereinbarung:
Mo-Fr: 08:00-16:00 Uhr
T +43 1 25077-5520
E-Mail senden an Universitätsklinik für Pferde [Link 2]


 

Folder Universitätsklinik für Pferde