Über uns

Die Plattform Radioonkologie und Nuklearmedizin umfasst zwei Bereiche:

  1. Den Einsatz eines Linearbeschleunigers zur Behandlung vierbeiniger Krebspatienten (Strahlentherapie) und zur Unterstützung diverser wissenschaftlicher Projekte
  2. Die diagnostische und therapeutische Anwendung von Radionukliden zur Detektion bestimmter internistischer und orthopädischer Erkrankungen als auch der Therapie von Schilddrüsenüberfunktion und Behandlung bestimmter Krebserkrankungen. Weiters unterstützt auch dieser Arbeitsbereich diverse wissenschaftliche Projekte