Vorlesungsverzeichnis 2011/2012 - Onlineversion

Teil I

Einteilung des Studienjahres, Termine, Allgemeine Studieninformationen (15.08.2011)
 [Link 1]

Teil II/III - Studienpläne und Lehrveranstaltungen

Diplomstudium Veterinärmedizin

Curriculum 2002 (Zusammenfassung) [Link 2]

Studienplan (Veröffentlichung im Mitteilungsblatt) [Link 3]

Lehrveranstaltungen (VetmedOnline) [Link 4]

Doktoratsstudium Veterinärmedizin

Curriculum (Zusammenfassung) [Link 5]

Studienplan (Veröffentlichung im Mitteilungsblatt) [Link 6]

Lehrveranstaltungen (VetmedOnline) [Link 7]

Bachelorstudium Biomedizin und Biotechnologie

Curriculum (Zusammenfassung) [Link 8]

Studienplan (Veröffentlichung im Mitteilungsblatt) [Link 9]

Lehrveranstaltungen (VetmedOnline) [Link 10]

Masterstudium Biomedizin und Biotechnologie

Curriculum (Zusammenfassung) [Link 11]

Studienplan (Veröffentlichung im Mitteilungsblatt) [Link 12]

Lehrveranstaltungen (VetmedOnline) [Link 13]

Bachelorstudium Pferdewissenschaften

Curriculum (Zusammenfassung) [Link 14]

Studienplan (Veröffentlichung im Mitteilungsblatt) [Link 15]

Lehrveranstaltungen (VetmedOnline) [Link 16]

PhD Studium (Informationen ausschließlich englisch)

Curriculum (Zusammenfassung) [Link 17]

Studienplan (Veröffentlichung im Mitteilungsblatt) [Link 18]

Lehrveranstaltungen (VetmedOnline) [Link 19]

Teil IV - Verzeichnis der UniversitätslehrerInnen

UniversitätsprofessorInnen (17.10.2011) [Link 20]

Emeritierte UniversitätsprofessorInnen (15.08.2011) [Link 21]

UniversitätsprofessorInnen im Ruhestand (28.02.2012) [Link 22]

Honorarprofessoren (15.08.2011) [Link 23]

Außerordentliche UniversitätsprofessorInnen (01.10.2011) [Link 24]

PrivatdozentInnen (20.07.2012) [Link 25]

UniversitätsdozentInnen (01.10.2011)
 [Link 26]

Teil V

Abkürzungen (15.08.2011) [Link 27]

  

Zu vergebende Abschlussarbeiten


 

HochschülerInnenschaft der Vetmeduni Vienna


 

Rechte und Pflichten der Studierenden

Die Rechte und Pflichten der Studierenden sind im Universitätsgesetz 2002 im § 59 festgehalten.

Weblink zum Rechtsinformationssystem (RIS) des Bundeskanzleramtes [Link 30]