Gartentag 2017

- Von Anis bis Zitronenmelisse
- Freitag, 05.Mai 2017

 
Den Titel "bester Slammer" des 2. Science Slam @Vetmeduni Vienna sicherte sich Matthias Münnich (links) vor Poulad Pourazad (Mitte) und Giulia Cimarelli (rechts) Foto: F.Steindl

 
Elke Humer - Wirtschaftskammerpreises 2016. (Foto: Georg Mair/Vetmeduni Vienna)

 
 
Gartenführer: Botanischer Garten unserer Universität

 

Exkursion von Schülern im Rahmen des Sparkling Science Projekts


 

Curriculum Veterinär-Phytotherapie

Das 3. Modul "Verdauungstrakt inkl. Leber, Galle" wird am 28./29.04.2017 stattfinden. Nähere Infos zu Programm und Anmeldung [Link 1]

Einen Kurzbericht zum 2.Modul, das Ende April 2016 stattgefunden hat, finden sie hier Kurzbericht zum 2.Modul [Link 2]

 

Gartentag 2017

unser nächster Gartentag findet am Freitag, den 5.Mai 2017 statt.
weiterführende Info finden Sie hier: Gartentag 2017 [Link 3]

 

Symposium "Animal Gut Health"

am  12.12.2016 hat unser 6. Symposium "Animal Gut Health" zum Themenkreis "Empowering Rumen und Gut Health to improve Health and Productivity of Farm Animals" stattgefunden.
weitere Infos zum Symposium finden sie hier [Link 4]

 

Preise/Auszeichnungen

Beim 2. Science Slam @Vetmeduni Vienna wurde Matthias Münnich zum besten Slammer gewählt. Er begeisterte mit seinem „Zuckerl für die Kuh“ das Publikum. Mit Poulad Pourazad  ging der 2. Platz an einen weiteren Tierernährungsexperten!  Lesen Sie mehr zu: 2. Science Slam [Link 5]

Im Zuge des 2. Science Slams @Vetmeduni Vienna zeichnete das Rektorat wieder die erfolgreichsten ForscherInnen des Jahres mit den internen Wissenschaftspreisen der Veterinärmedizinischen Universität Wien aus. Prof. Novak erhielt den Preis für die höhste Drittmitteleinwerbung in der Kategorie "MitarbeiterInnen der nicht-klinischen Institute, älter als 35 Jahre"
 Lesen Sie mehr zu: interne Wissenschaftspreise [Link 6]

 

Wirtschaftskammerpreis an Institut für Tierernährung und Funktionelle Pflanzenstoffe

Förderung der Wiener Wirtschaftskammer für unser Projekt „Potential von Wiener Altbrot als sicheres Tierfutter“ von Elke Humer.   weitere Info  [Link 7]

 

Vetmeduni Vienna Summer School in Nutrition and Animal Gut Health

Die erste Sommerakademie für Tierernährung und Darmgesundheit öffnete von 1. bis 6. August 2016 ihre Pforten für ein internationales TeilnehmerInnenfeld aus Industrie und dem akademischen Sektor.  mehr Infos über die Sommerakademie: [Link 8]

read more about the first Vetmeduni Vienna Summer School [Link 9]

 

Top 100 der meistzitierten Papers im Journal of Dairy Science

Our paper Feeding barley grain-rich diets altered electrophysiological properties and permeability of the ruminal wall in a goat model.  Klevenhusen, F.; Hollmann, M.; Podstatzky-Lichtenstein, L.; Krametter-Froetscher, R.; Aschenbach, J. R.; Zebeli, Q.  2013 J. Dairy. Sci. 96:2293–2302; http://dx.doi.org/10.3168/jds.2012-6187 [Link 10] is among the 100 most highly cited papers published in Journal of Dairy Science since the beginning of 2013!

 

Journal of Dairy Science -  Most Cited Award in Nutrition, Feeding, and Calves:

Prof. Zebeli is the 2015 recipient of the Journal of Dairy Science Most Cited Award in Nutrition, Feeding, and Calves for the publication titled “Invited review: Role of physically effective fiber and estimation of dietary fiber adequacy in high‐producing dairy cattle” which was published in the March 2012 issue of the Journal of Dairy Science.
The award will be presented on Tuesday, July 14, 2015, during the awards ceremony at the ADSA annual meeting in Orlando, Florida.
announcement of The American Dairy Science Association [Link 11]

 

News

Im Botanischen Garten der Veterinärmedizinischen Universität Wien wachsen rund 250 Arten von Arznei- und Gewürz- über Futter- und Giftpflanzen. Der neu erschienene Gartenführer zeigt die unglaubliche Vielfalt mit zahlreichen Bildern und liefert wertvolle Informationen zur Bestimmung der Pflanzen sowie zu ihren Inhaltsstoffen.

Käuflich zu erwerben im Sekretariat des Instituts für Tierernährung und funktionelle Pflanzenstoffe für € 24,90

Info über den botanischen Garten  [Link 12]

 

neue Forschungsprojekte

  • Entwicklung eines Modells zur Untersuchung von Effekten von Deoxynivalenol und dessen Deaktivierungsmittel beim Huhn (Projektleitung: Prof. Böhm) Info zum Projekt [Link 13]
  • Ein Zuckerl für die Kuh (Projektleitung: Dr.Khol-Parisini) Info zum Projekt [Link 14]
  • Förderung der Milchwirtschaft in Österreich/Advancement of Dairying in Austria Info zum Projekt [Link 15]
  • Entwicklung und Evaluierung einer nachhaltigen und wiederkäuergerechten Fütterungsstrategie mit zuckerreichem Heu für Milchkühe in der Frühlaktation (Projektleitung: Prof. Zebeli)
     Info zum Projekt [Link 16]
  • "Kräuter-Milch-Projekt" (Projektleitung: Dr. Fähnrich) Info zum Projekt [Link 17]

sämtliche aktuelle Forschungsprojekte unseres Instituts  [Link 18]

 

Kontakt

Postadresse: 1210 Wien, Veterinärplatz 1 Geb: GA/I
T +43 1 25077-3201
F +43 1 25077-3290
Webauftritt Tierernährung und funktionelle Pflanzenstoffe  [Link 19]

Leitung:

Univ.-Prof. Dr.sc.agr. Qendrim Zebeli
T +43 1 25077-3200
E-Mail an Qendrim Zebeli senden  [Link 20]

Sekretariat:

Regina Kadi
T +43 1 25077-3201
E-Mail an Regina Kadi senden  [Link 21]

Alexandra Smetaczek
T +43 1 25077-3101
E-Mail an Alexandra Smetaczek senden  [Link 22]

 

Vortragstätigkeit, Poster / Papers

  • K. Deckardt; Klevenhusen, F; Muro-Reyes, A; Chizzola, R; Zebeli, Q.Phytobiotika wie Schwarzkümmelöl, Lorbeeröl und Ferula elaeochytris können die ruminale Fermentation in vitro modifizieren (66.Jahrestagung der Gesellschaft für Ernährungsphysiologie, Göttingen, März 2012)  mehr Info zu diesem Poster
  • S. Handl; Illi, J; Iben, C: Apparent digestibility of crude nutrients of raw and cooked rations, with or without cereals, in adult Beagle dogs  (66.Jahrestagung der Gesellschaft für Ernährungsphysiologie, Göttingen, März 2012)
  • F. Klevenhusen; Glaser, B; Hollmann, M; Podstatzky-Lichtenstein, L; Aschenbach, JR; Zebeli, Q: Feeding increasing amounts of barley grain affects electrophysiological properties of the rumen epithelium in growing goats (66.Jahrestagung der Gesellschaft für Ernährungsphysiologie, Göttingen, März 2012)
  • Q. Zebeli; Ametaj, BN: Risk factors of diet-induced systemic inflammation in cattle: a meta-analysis (66.Jahrestagung der Gesellschaft für Ernährungsphysiologie, Göttingen, März 2012)
 
 

Sekretariat


 

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen [Link 25]


 

Studienbetrieb


 

Auskunft zu Giftpflanzen


 

Probeneinsendungen

Informationen [Link 28]


 

Medienbeiträge

Radiosendung:
"Heilpflanzen gegen Malaria: Traditionelle Medizin in Burkina Faso" On line: weltweit - jederzeit http://kef.podspot.de [Link 29]

Pressemitteilungen:
Vortrag von Zebeli in Alpbach  [Link 30]
Forschungscluster Animal Gut Health
 [Link 31]Sparkling Science [Link 32]