Skip to main content

Pflanze unverholzt mit schmal-lanzettlichen Blättern; Blüten weiß bis blasspurpurn.

Drogen: Saturejae hortensis aetheroleum, Saturejae herba 

Inhaltsstoffe: äther. Öl: Carvacrol, γ-Terpinen, p-Cymen;

Gerbstoffe: Rosmarinsäure; Chlorogensäure, Kaffeesäure; β-Sitosterol.

Anwendung: Volksheilkunde gegen Durchfall, bei Befindlichkeitsstörungen des Magen-Darm-Traktes, bei Nieren- und Leberleiden, Gallenbeschwerden, bei Menstruationsbeschwerden, zum Schleimlösen bei Erkältungen.