Lehre im Studiengang Interdisciplinary Master in Human-Animal Interactions

Gemeinsam mit unseren KollegInnen von der Humanmedizin vermitteln wir den Studierenden dieses Studiengangs Grundlagen zur vergleichenden Anatomie und Physiologie der Menschen und der Wirbeltiere. Beschreibung und Details zu diesem Studium erfahren Sie auf der Hauptseite der Veterinärmedizinischen Universität Wien 1 .

Außerdem bieten wir für diesen Studiengang eine Wahl-Lehrveranstaltung zu den biologischen Mechanismen der Domestikation von Wildtieren und deren anatomischen Konsequenzen an.

Der Unterricht wird in diesem Studiengang in englischer Sprache abgehalten.

Lehrveranstaltungen des Studiengangs IMHAI haben in VetmedOnline 2 Nummern im Format 3xx.xxx.

 

Lehrveranstaltungs-Infos

Detailinformationen zu den einzelnen Lehrveranstaltungen auf "VetmedOnline 3".


 

Lernplattform

Fachbezogene Lehrveranstaltungsinformationen und Lernunterlagen unter Vetucation 4 (einsehbar nur für Lehrende und Studierende, Anmeldung erforderlich).