Nachlese

 

Vorträge von 2016 bis 2020

Kremesberger Tagung – Bestandsbetreuung Wiederkäuer - Ausgewählte Vorträge 2016 bis 2020

Diese Fortbildung ist für Sie kostenlos – wir verstehen dies als kleinen kollegialen Beitrag zur Covid-19-Krise.

1) Bitte registrieren Sie sich zunächst auf der Buiatrik.de Website. Registrierung bei Buiatrik.de 1

2) Dort finden Sie unter „Vorträge“ den Zugang zu unserer Tagung.

Wir bedanken uns bei Vetion Website von Vetion 2 für die Bereitstellung dieser Online-Plattform und bei Dr. Ulrike Pfeiffenberger für die Bearbeitung der Videos.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit den folgenden Themen.

Programm (Gesamtdauer ca 145 Min)

  • Drillich: Mehr Chancen als Herausforderungen (13 Min)
  • Fischer–Tenhagen (Berlin): Medikamentelle Erleichterung der Geburt bei Färsen (12 Min)
  • Drillich: Erkrankungen der Gebärmutter (23 Min)
  • Pothmann: Repeat Breeders (30 Min)
  • Schweinzer: Brunstbeobachtung als Herausforderung (14 Min)
  • Hamann: Wie genau ist der Beta-Carotin- Schnelltest? (8 Min)
  • Iwersen: Precision Dairy Farming (21 Min)
  • Iwersen: Kann die Pansenaktivität am Ohr gemessen werden? (14 Min)
  • Klein-Jöbstl: Neues zu Kälbermanagement und Kälbergesundheit (20 Min)

Wir haben Bildungsstunden für diese Fortbildung beantragt. Melden Sie sich daher bitte mit Ihren Kontaktdaten an (Ansprechperson DI Anna Grasser):

Post: Abteilung Bestandsbetreuung, Kremesberg 12, 2563 Pottenstein
mail: bestandsbetreuung.wdk@vetmeduni.ac.at
Fax: +43 (2672) 82335 – 39

Wir bedanken uns bei unseren langjährigen Partnern! Werden Sie Mitglied:

Gesellschaft der Freunde der vetmeduni 3    österreichische buiatrische Gesellschaft 4

 

9. Kremesberger Tagung Bestandsbetreuung

25. Jänner 2019, vetfarm (Lehr-u. Forschungsgut vetmeduni)
Die Tagung wurde wieder live übertragen (Vorträge als Stream u. Tagungsband inkludiert, interaktiv durch Fragen an die Referenten)
Am ausgebuchten Veranstaltungsort durften wir TeilnehmerInnen aus der Tierärzteschaft, Landwirte/innen sowie BeraterInnen aus dem ländlichen Bereich/der Futtermittelbranche begrüssen. Zudem verfolgten auch wieder TeilnehmerInnen via Live-Schaltung die Tagung! Der Bogen spannte sich über praxisnahe Vorträge aus den Bereichen Kälbermanagement, Fruchtbarkeit, Fütterung, SOP’s im Stall uvm. Reger Fragenbedarf und Austausch bei den Diskussionen freut uns als Veranstalter immer. In den Pausen nutzten viele die Möglichkeit sich der Führung durch die vetfarm anzuschliessen oder sich bei Firmenständen über Neuigkeit zu informieren.

Ort der Veranstaltung ist die Vetfarm (ehem. Lehr- u. Forschungsgut) der Vetmeduni Vienna
NÖ-Haus, Kremesberg 3
A-2563 Pottenstein

Vorschau: die nächste Kremesberger Tagung wird voraussichtlich im Jänner 2020 stattfinden.