Anis

mit Fiederblättern und weißen Doldenblüten 

Droge: Anisi fructus, Anisi aetheroleum

Inhaltsstoffe: Ätherisches Öl: trans-Anethol, Methylchavicol; Flavonoide; Phenolcarbonsäuren

Anwendung: bei dyspeptischen Beschwerden, zur Inhalation und äußerlich als Einreibung bei Katarrhen der Atemwege, Gewürz.

Tiermedizin: Innerlich als spasmolytisches und antiseptisches Mittel bei dyspeptischen Beschwerden, wie Meteorismus und leichten Krämpfen im Magen-Darm-Trakt; zur Anregung der Fresslust und zur Förderung der Verdauung.