Echter Thymian

Thymus vulgaris

Mediterraner Halbstrauch mit kleinen gegenständigen, grauen Blättern, die am Rand nach unten eingerollt sind. Kleine, beinahe radiärsymmetri- sche rosa Blüten.

Droge: Thymi herba (Blätter und Blüten ohne Stängel), Thymi aetheroleum

Inhaltsstoffe: Ätherisches Öl je nach Chemotyp mit unterschiedlichen Hauptkomponenten: Thymol, Carvacrol, p-Cymen, Linalool, Geraniol, Sabinenhydrat; 1,8-Cineol; Flavone; Lamiaceengerbstoffe: Rosmarinsäure; Triterpene

Anwendung: als Expektorans bei Katarrhen der oberen Luftwege. Bestandteil von Teemischungen.

Gewürz

Tiermedizin: innerlich bei Krämpfen, Verdauungsstörungen, Blähungen und zur Appetitanregung.