Zitronengras, Lemongras

Cymbopogon citratus

Droge: Cymbopogon-citratus-Blätter; Zitronengras (syn. Sereh-Gras), die getrockneten oberirdischen Teile.

Inhaltsstoffe: ätherisches Öl; Triterpene: Cymbopogon, Cymbopogonol; Flavonoide: Luteolin

Anwendung: in der indischen Volksheilkunde bei Appetitlosigkeit, Magen-Darm-Beschwerden und Flatulenz. In Brasilien auch bei nervöser Unruhe und Fieber. In Ostasien als Gewürz für Fleischgerichte.

Droge: Cymbopogonis citrati aetheroleum (syn. Oleum Andropogonis citrati); Lemongrasöl

Inhaltsstoffe: Citral, Myrcen, Alkohole, Ketone.

Anwendung: in der Volksheilkunde bei krampfartigen Schmerzen im Magen-Darm-Bereich, in Indien auch bei Brechdurchfällen und Cholera. Äußerlich als hyperämisierendes Mittel bei Rheuma, Lumbago, Neuralgien und Verstauchungen.