12/2018: Hr. Dr. Gregor GRASS vom Bundeswehr Institut für Mikrobiologie, München hält am 05.12.2018 einen Vortrag zum Thema "SNPing, FiSHing and Phage-ing for Bacillus anthracis "(12:15 Uhr, HS M)

 

10/2018: Wir begrüßen als neue Mitarbeiterin MSc Stelli STANCHEVA. Frau Stancheva wird im Rahmen des Doktoratskollegs PaP ihre PhD Arbeit zu „Persistenzmechanismen von Actinobacillus pleuropneumoniae“ durchführen. Herzlich Willkommen!

 

07/2018: Wir begrüßen als neue Mitarbeiterinnen  MSc. Susanna LEITER und BSc. Stefanie STROBL. Frau Leiter und Frau Strobl werden unser Team als technische Mitarbeiterinnen unterstützen.  Herzlich Willkommen!

 

05/2018: Wir begrüßen als neue Mitarbeiterin PhD Zuzana CHROMIKOVA. Frau Chromikova wird sich im Zuge der Karenzvertretung für Frau Dr. Gacek-Matthews mit den Grundlagen der emetischen Toxinbildung von Bacillus cereus beschäftigen. Herzlich Willkommen!

 

01/2018: Die AiF hat Ende Jänner Prof. Dr. Monika EHLING-SCHULZ zusammen mit Ihren Kollegen Prof. Dr. Thomas Hofmann und Prof. Dr. Siegfried Scherer von der TU München für den Deutschen Zukunftspreis 2018 vorgeschlagen. Link: https://www.fei-bonn.de/presse/news/2018-01-26-zukunftspreis 1

 
 2

15.12.2017: Bei der Akademischen Feier wird Mag. Markus KRANZLER offiziell der Doktortitel verliehen. Wir gratulieren herzlich!

 
 3

12.10.2017: Mag. Markus KRANZLER absolviert erfolgreich seine PhD-Defensio. Wir gratulieren herzlich!

 

09/2017: Start des AiF/FEI Forschungsprojekts "Synergien und Verbreitungswege von emetischen Bacillus cereus Toxinen in Lebensmitteln und Entwicklung von Strategien zur Hemmung der Toxinbildung", das in Kooperation mit der TU München durchgeführt wird (Leitung Vetmeduni: Prof. Dr. Monika EHLING-SCHULZ, Leitung TUM: Prof. Dr. Thomas HOFMANN).

 

08/2017: Dr. Imrich Barak vom Institute of Molecular Biology, Slovak Academy of Sciences, Bratislava ist zu Besuch in unserer Abteilung. Am 09.08.2017 hält er einen Vortrag mit dem Titel "Bacillus subtilis as a Tool in Basic Science and Applied Research" (12.15 Uhr, HS M).

 

07/2017: Wir begrüßen als neuen Mitarbeiter PhD Murat BAGCIOGLU. Herr Bagcioglu wird als PostDoc im mit der Universität Zürich gemeinsamen KTI-Projekt "Fleisch Authentizitätstestung mittels FTIR-Spektroskopie" tätig sein. Herzlich Willkommen!

 

05-09/2017: Die PhD Studentin Katharina MAYER besucht das Labor von Prof. Dr. Susanne Engelmann des Instituts für Mikrobiologiee der Technischen Universität Braunschweig im Zuge eines ErasmusPlus-Stipendiums.

 

05/2017: Wir begrüßen als neue Mitarbeiterin MSc. Marlene REDL. Frau Redl wird unser Team als technische Mitarbeiterin unterstützen. Herzlich Willkommen!

 

04/2017: Wir begrüßen als neue Mitarbeiterin PhD Helene MARBACH. Frau Marbach wird als PostDoc im FWF-Projekt „Persistente Staphylococcus aureus chronische bovine Mastitis“ mitarbeiten. Herzlich Willkommen!

 

03/2017: Im Rahmen des PaP Graduate School  4Kooperationsprojektes "Mechanisms of persistence of actinobacillus pleuropneumoniae" veröffentlichen MSc. Janna FRÖMBLING (Funktionelle Mikrobiologie) und Elena SASSU, DVM (Klinik für Schweine) ihren Artikel "Host-pathogen interplay at primary infection sites in pigs challenged with Actinobacillus pleuropneumoniae" in BMC Vet Res.  Link zum Online-Artikel  5

 

02/2017:  In einem Kooperationsprojekt mit der Universidad de Buenos Aires konnten wir kürzlich zeigen, dass Salicylsäure, ein häufiger Wirkstoff in Schmerzmitteln, die Besiedelung der Nase durch das opportunistische Pathogen Staphylococcus aureus fördert.  Link zur Presseinformation 6

 

                                           *****

Aktuelles aus den Jahren 2012 bis 2016 finden Sie im Archiv!