Über uns

Forschung, Ausbildung und Weiterbildung am Graf-Lehndorff-Institut

Das Graf-Lehndorff-Institut forscht über Fragen der Pferdezucht, Fortpflanzlanzungsmedizin und Pferdehaltung, bildet Studierende in Bachelor-, Diplom- und Doktoratsstudiengängen aus, trägt neue Forschungsergebnisse in die interessierte Öffentlichkeit und unterstützt das Brandenburgische Haupt- und Landgestüt in seiner Dienstleistung für die Pferdezucht,

Forschung

  • Fruchtbarkeit und assistierte Reproduktion beim Pferd
  • Erarbeitung von wissenschaftlich begründeten Kriterien für die Beurteilung und Optimierung von Pferdehaltung, -aufzucht und -ausbildung unter Tierschutzaspekten (animal welfare)
  • Training, Pferdeverhalten und Pferdehaltung
  • Bekämpfung von Seuchen und Tierkrankheiten
  • Sicherung der genetischen Vielfalt beim Pferd

Ausbildung/Fortbildung

  • Beteiligung an der Ausbildung von Studierenden der Pferdewissenschaften, Tiermedizin und Agrarwissenschaften
  • Weiterbildungsveranstaltungen für Züchter, Tierärzte und andere Berufsgruppen

Öffentlichkeitsarbeit

  • Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in der Landespferdezucht in Zusammenarbeit mit dem Pferdezuchtverband
  • Information der Öffentlichkeit über angewandte Aspekte der pferderelevanten Forschung

 

 

  

Kontakt

Graf-Lehndorff-Institut
Hauptgestüt 10
D-16856 Neustadt (Dosse)

T +49 (0)33970-5029-156
E-Mail senden


 
 1