Befreiung und Erlass von Studienbeiträgen: Ende der Einreichfrist im Sommersemester ist der 31.März 2009

Quelle: VUW/Lengauer

Motivbild Hörsaal 1

Mit Jänner 2009 sind die Änderungen des Universitätsgesetzes hinsichtlich Befreiung und Erlass von Studienbeiträgen in Kraft getreten, die für Studierende ab dem Sommersemester 2009 auch an der Veterinärmedizinischen Universität Wien (Vetmeduni Vienna) gelten.

Der Nationalrat hat am 24.09.2008 die Änderung der Studienbeitragsregelung beschlossen, welche im Jänner in Kraft getreten ist. Der Studienbeitrag wurde dabei nicht allgemein abgeschafft, wie oft in den Medien vermittelt wird, sondern es wurde eine Reihe von Befreiungs- und Erlassgründen geschaffen. Dadurch kommt kommt es teilweise zu wesentlichen Änderungen:

  • Der Beitrag ist abhängig von der Einhaltung der Regelstudienzeit plus zwei Toleranzsemester (bei Diplomstudien pro Abschnitt), der Staatsbürgerschaft und dem Zeitpunkt der Einzahlung.
  • Die Höhe des Studienbeitrags wurde mit € 363,36 vereinheitlicht und große Gruppen von Studierenden sind entweder vom Beitrag befreit oder können einen Antrag auf Erlass stellen.

Mehr dazu finden Sie im Dokument "Info Studiengebühren 2" (PDF, 40 kb).

am )

Kategorie: Studium, Startseite