Habilitation: Laufband gestützte Bewegungsanalyse beim Hund

Ao. Prof. Dr. Barbara Bockstahler (Quelle: VUW/Lengauer)

Ao. Prof. Dr. Barbara Bockstahler 1

Dr. Barbara Bockstahler von der Klinik für Kleintiere (Abteilung Kleintierchirurgie, Augen- und Zahnheilkunde) der Veterinärmedizinischen Universität Wien hat sich am 29.04.2009 für das Fach Chirurgie mit besonderer Berücksichtigung der Physikalischen Medizin und Rehabilitation habilitiert. In ihrer Forschungsarbeit widmet sich die Wissenschafterin der Bewegungsanalyse beim Hund, welche beispielsweise bei Lahmheiten oder zur objektiven Evaluierung von Therapien von Bedeutung sind.

Die nunmehrige Privatdozentin Dr. Bockstahler beschäftigt sich in ihrer Habilitationsschrift intensiv mit drei verschiedenen Themenkomplexen: Einerseits setzt sie sich grundsätzlich mit der Schaffung der Vorraussetzungen für die Forschungsarbeit im Bereich der Physikalischen Medizin und Rehabilitation auseinander; andererseits überprüft sie schmerztherapeutische Modalitäten anhand von objektiven und reproduzierbaren Methoden. Der dritte wesentliche Teil ihrer Forschungsarbeit erforscht  Kompensationsmechanismen im Verlaufe orthopädischer Erkrankungen.
 

 

am )

Kategorie: Startseite