VETMED – Das Magazin: Gesundheit für alle

13.11.2020: Die aktuelle Ausgabe des VETMED Magazins steht diesmal im Zeichen des Nachhaltigkeitsziels Gesundheit und Wohlergehen.

Drei Jahre, drei Ziele, eine Botschaft

Die Veterinärmedizinische Universität Wien startete mit Jahresbeginn 2020 eine Initiative, die ganz im Fokus der nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen (UNO) steht. Insgesamt drei der sogenannten Sustainable Development Goals (SDG) bestimmen jeweils ein Jahr die universitäre Schwerpunktkommunikation. 2020 im Mittelpunkt: „Gesundheit und Wohlergehen“.

 

Aus dem Inhalt:

  • Titelgeschichte: Gesundheit für alle. Im Fokus der Nachhaltigkeitsoffensive: Gesundheit und Wohlergehen.

  • Schwerpunkt: Futtertrend im Fokus. BARF: Rohes Fleisch für Hund und Katz.

  • Campus News: Umweltfreundlicher Campus. Neue Nachhaltigkeitsmaßnahmen.

  • Tipps fürs Tier: Ab in die Berge. Wandern mit Hund.

Zusätzlich findet sich im aktuellen Magazin unter anderem ein Interview mit Wiederkäuerspezialist Lorenz Khol, ein interessanter Fall aus der Praxis zur Legenot bei einer Wasseragame, eine Rückschau auf die Beiträge der virtuellen KinderuniVetmed sowie die Karrierewege von science camp-Absolventinnen. 

 

Download: VETMED – Das Magazin 03/2020 1

 

 

 

Zum Seitenanfang

 
 

Pressefoto

VETMED Magazin: Ausgabe 03/2020
VETMED Magazin: Ausgabe 03/2020 5

 

Rückfragehinweis

Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Veterinärmedizinische Universität Wien (Vetmeduni Vienna)

medienanfragen@vetmeduni.ac.at 

 


 

Aussender

Mag. Nina Grötschl

Wissenschaftskommunikation / Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Veterinärmedizinische Universität Wien (Vetmeduni Vienna)

T +43 1 25077-1187

Email an Nina Grötschl senden