Tierheim-Tagung: Tierschutz auf wissenschaftlicher Grundlage

Ort:

Name: Vetmeduni Vienna, Hörsaal A
Beschreibung: Gebäude GA
Straße: Veterinärplatz 1
PLZ: 1210
Stadt: Wien


Veranstaltungsbeginn: 20.10.2018 - 09:00 Uhr

Veranstaltungsende: 20.10.2018 - 14:30 Uhr

Das Institut für Tierhaltung und Tierschutz der Vetmeduni Vienna lädt zur ersten Tierheim-Tagung ein.

Programm:

  • 9:00 Uhr: Begrüßung und Moderation
    Jean-Loup Rault, Leiter des Instituts für Tierhaltung und Tierschutz, Vetmeduni Vienna
    Karin Bayer, Clever Dog Lab, Messerli Forschungsinstitut, Vetmeduni Vienna
  • 9:15 Uhr Uhr: Gestresst, gelangweilt, entspannt? – Beurteilung von Wohlbefinden bei Katzen
    Christine Arhant und Ines Windschnurer, Institut für Tierhaltung und Tierschutz, Vetmeduni Vienna
  • 10:00 Uhr: Fit für die Vergabe - Unterstützung der Bestandsgesundheit durch richtige Ernährung
    Irene Bruckner, Royal Canin
  • 10:35 Uhr Pause
  • 11:00 Uhr: Kann man Verhaltensprobleme von medizinischen Problemen trennen?
    Nadja Affenzeller, Interne Medizin Kleintiere, Vetmeduni Vienna
  • 12:00 Uhr: Sind Tierheimhunde „anders“?
    Giulia Cimarelli, Clever Dog Lab, Messerli Forschungsinstitut, Vetmeduni Vienna
  • 12:30 Uhr Pause
  • 13:00-14:30 Uhr: Less risk - much fun: Therapie und Training bei Aggressionsproblemen bei Tierheimhunden (Theorie und praktische Beispiele)
    Barbara Schöning, Praxis für Verhaltensmedizin, Hamburg, Vorsitzende GTVMT & Präsidentin ESVCE

Teilnahmegebühr:

EUR 30,- | ermäßigt EUR 15,- (für Studierende, SchülerInnen, PensionistInnen, Mitglieder der Gesellschaft der Freunde der Vetmeduni Vienna, Gruppen ab 5 Personen)
Die Bezahlung der Gebühr berechtigt zur Teilnahme an der Veranstaltung. Die TeilnehmerInnenzahl ist mit 360 Plätzen beschränkt.
Die Teilnahmegebühr ist nach Erhalt der Rechnung binnen der auf der Rechnung angegebenen Zahlungsfrist zu entrichten.

Anmeldung erforderlich bis spätestens 12.10.2018 per Mail an sylvia.margraf(at)aon.at


Veranstaltungskategorie: Am Campus, Tagung

Dateien

 

Wichtiger Hinweis

Beachten Sie bitte, dass es nicht gestattet ist, Tiere auf das Universitätsgelände mitzunehmen. Ausgenommen davon sind nur Patienten, gesondert registrierte Hunde Universitätsangehöriger sowie zertifizierte Assistenzhunde.


 
 

Kontakt und Anreise

Veterinärmedizinische Universität Wien

Veterinärplatz 1, 1210 Wien
T +43 1 25077-0
Anreise zur Vetmeduni Vienna 3