VÖK Seminar Zytologie

Ort: Online

Veranstaltungsbeginn: 14.11.2020 - 09:00 Uhr

Veranstaltungsende: 14.11.2020 - 17:30 Uhr

Zytologie – vom Farborakel zur Diagnose! Die Beurteilung zytologischer Proben ist nicht nur ein ästhetisches Erlebnis, sondern ein effizientes Instrument in der Diagnostik. Systematische Beurteilungskriterien und die Grenzen der Methodik werden besprochen und an Hand von Fallbeispielen illustriert. Durch live übertragene Mikroskopierbilder soll altes Wissen reaktiviert und die neuen Kenntnisse verfestigt werden.

 

Programm

09:00 - 09:30

Registrierung

09:30  - 10:00

Zytologiebefunde richtig lesen

10:00 – 10:45

Systematische Beurteilung zytologischer Proben: Das Wichtigste in Kürze
10:45 – 12:00 Wetlab: Fallbeispiele oberflächlicher Veränderungen an Haut und Schleimhäuten Teil I
A. Guija De Arespacochaga
I. Schwendenwein
12:00 – 12:30 Artefakte - erkennen und bestaunen
12:30 – 13:30 Mittagspause
13:30 – 14:00 Systematische Beurteilung von Körperhöhlenergüssen
14:00 – 15:15 Wetlab: Fallbeispiele Körperhöhlenergüsse
A. Guija De Arespacochaga
I. Schwendenwein
15:15 – 15:45 Zytologie des Urogenitaltraktes
15:45 – 16:15 Kaffeepause
16:15 – 17:30 Wetlab: Vermischte Fallbeispiele
A. Guija De Arespacochaga
I. Schwendenwein
   


Seminarbeitrag

  • für Mitglieder € 150,00

  • für Nichtmitglieder € 180,00

Seminarleitung

  • Dr. Hemma Schichl-Pedit FTA Kleintiere, AT

Anmeldung

Fortbildungsveranstaltung
Bildungsstunden:

  • Anerkennung BO der ÖTK: 6

  • Anerkennung Fachtierarzt: 6.00

Programm
Weitere Informationen 2


Veranstaltungskategorie: Vortrag, Weiterbildung, Seminar, Event, Tagung

Dateien

 
 

Kontakt und Anreise

Veterinärmedizinische Universität Wien

Veterinärplatz 1, 1210 Wien
T +43 1 25077-0
Anreise zur Vetmeduni Vienna 4