TEMPUS Projekt EDUVET

JPCR 54427 - Serbia: Striving Towards Excellence in Veterinary Education EDUVET (2013-4539)

Projektlaufzeit: Dezember 2013 - November 2016

Das große Ziel dieses Projektes ist es, kompetente Tierärzte auszubilden, deren Qualifikation sowohl durch die Europäische Union (EU-Richtlinie 2005/36), als auch die Serbischen veterinärrechtlichen Vorschriften und den Arbeitsmarkt anerkannt wird.

Spezifische Ziele sind: a) die Aktualisierung der Veterinärmedizinischen Studienpläne, mit Focus auf klinische Ausbildungsmethoden, die Einführung moderner Fachausbildungen für TierärztInnen sowie eines neuen Studiengangs für biologische Landwirtschaft (Tierzucht); b) Schaffung eines umfassenden Überblicks über den derzeitigen Stand und die Perspektiven des tierärztlichen Berufsstandes in Serbien und die Position der tierärztlichen Ausbildung innerhalb des Berufsstandes.

Diese Ziele sollen durch eine gemeinsame Anstrengung von 3 serbischen Universitäten / Fakultäten in Zusammenarbeit mit zwei nicht-akademischen Institutionen (Veterinärdirektion und Tierärztekammer von Serbien) und 4 EU-Universitäten mit erheblicher Expertise und akkreditierten veterinämedizinischen Ausbildungsmöglichkeiten.

Die wichtigsten Ergebnisse werden sein:a) aktualisierte Veterinärcurricula mit integrierter "klinischer Ausbildung" -in Übereinstimmung mit den EU-Standards; b) Curricula für neue tierärztliche Fachausbildungen in Übereinstimmung mit den serbischen Veterinärgesetzen; c) ein neues Curriculum für biologische Landwirtschaft (Tierzucht) und d) ein umfassender Überblick zum Thema "Aktueller Stand des tierärztlichen Berufs in Serbien und Vision für die Zukunft".

Verbesserte und neue Lehrpläne sollten einen erheblichen Einfluss auf die zukünftige Qualität und Anerkennung der Veterinärdienste auf allen Ebenen, auf Tiergesundheit und Tierschutz, Lebensmittelsicherheit und Landwirtschaft in Serbien haben. Die Ergebnisse der Umfrage sollten innerhalb der Berufsgruppe eine breite Debatte über die Richtung der zukünftigen Entwicklung der Tierarztberufs anzetteln.

 

Laufzeit

Dezember 2013 - November 2016


 

Kontakt an Vetmeduni Vienna

Dr.phil. Ursula Schober
T +43 1 25077-1107
E-Mail an Ursula Schober senden