Das Clever Dog Lab

Das Clever Dog Lab befindet sich an der Veterinärmedizinischen Universität Wien. Da Haushunde in der Umwelt des Menschen leben und unser Zuhause und unsere Büros mit uns teilen, sind die 5 Testräume im Dog Lab vergleichbar zu ihrer natürlichen Umwelt. Hier können wir die Fähigkeiten der Hunde bei der Lösung von Problemen in einer bekannten Umgebung mit ihrem Besitzer in der Nähe testen, während uns das Kamerasystem in jedem Raum erlaubt, das Verhalten der Hunde zu beobachten und aufzunehmen. Wir besitzen auch eine spezielle Ausrüstung, wie zum Beispiel 2 verschiedene Touchscreens, ein Projektions- und Soundwiedergabe-System sowie einen Eye-Tracker. Diese Ausrüstung ermöglicht uns, den Hunden sorgfältig entworfene visuelle und akustische Stimuli wiederzugeben und bestimmte Details ihres Verhaltens aufzuzeichnen.

Wir halten keine Hunde im Dog Lab. Wir rechnen damit, dass Hunde und ihre Besitzer uns von Wien und auch weiter entfernten Regionen – vorausgesetzt den Besitzern macht es nichts aus zu reisen -besuchen. Unsere Studenten, Gastforscher und Lab-Manager begrüßen die Familienhunde, die nach einer Terminvereinbarung ankommen. Die Hunde nehmen an verschiedenen Testsituationen teil, die meist ihr alltägliches Leben wiederspiegeln, und die Spiel und Interaktionen mit Menschen beinhalten und meistens zu Futter oder Spielzeug als Belohnung führen. Meistens begleiten die Besitzer ihre Hunde in diesen Tests und können eine Menge über das physikalische Verständnis und die soziale Reaktionsfähigkeit ihres Haustieres lernen.

Mehr Information für Hundebesitzer gibt es hier 1.

 2
 

Clever Dog Lab