Comparative Medicine Symposium 2015-03-26

Methods of 3R

Die exzellenten Sprecher waren Prof. Barbara Obermaier-Pietsch, Prof. Eleonore Fröhlich und Prof. Berthold Huppertz, alle von der Meduni Graz. Gastgeberin Prof. Jensen-Jarolim freute sich über rege Diskussionen, die beim anschließenden Get-together fortgesetzt wurden, und besonders auch über die Anwesenheit von Herrn MR Mag. Dr. Alois Haslinger aus dem Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, Leiter der Organisationseinheit, Sektion II, Abteilung 10b, Bereich Gentechnik und Tierversuchswesen.

Teilnehmer beim anschließenden get-togehter im Comp.Med.-Team Office

 1