Ausgewählte Publikationen


Röll, M. (1878):
Das k.k. Militär- Thierarzney- Institut in Wien während des 1. Jahrhunderts seines Bestehens.

Günther, G. (1917):
Die k.k. Tierärztliche Hochschule in den ersten 2 Deziennien ihres Bestandes:
Wien. Tierärztl. Mschr. 4, 49

Professorenkollegium der Tierärztlichen Hochschule in Wien (1919):

Zur Übernahme der Tierärztlichen Hochschule in Wien in Zivilverwaltung.
Wien. Tierärztl. Mschr. 6, 1

Günther, G. (1927):

M.F. Röll.
Wien. Tierärztl. Mschr. 14, 444

Günther, G. (1930):
Die Tierärztliche Hochschule in Wien. Ihre Geschichte, ihre Institute und Einrichtungen.

Lechner, W. (1958):
Die Tierärztliche Hochschule in Wien.
Deutsch. Tierärztl. Wschr. 45, 289

Schreiber, J. (1958):

Die Tierärztliche Hochschule einst und jetzt.
Wien. Tierärztl. Mschr. 45, 185

Schreiber, J. (1960):
Die Tierärztliche Hochschule in Wien.
New Yorker Staatszeitung XII

Schreiber, J. (1961):
Die Tierärztliche Hochschule in Wien.
Tierärztl.Umschau, 16, 83

LOUPAL, G. (1998):
Die Präparatesammlung des Institutes für Pathologie und Gerichtliche Veterinärmedizin.
Uni Vet Report 1998, Heft 3, 4 - 5.


  

Kontakt

Institut für Pathologie

1210 Wien, Veterinärplatz 1

T +43 1 25077-2401
F +43 1 25077-2490

E-Mail: Sekretariat


Anreise zur Vetmeduni Vienna 1


 

Öffnungszeiten

Sektionssaal:
Montag bis Freitag:
08.00-15.00 Uhr

Sekretariat:
Montag bis Freitag:
08.00-16.00 Uhr

Sprechstunde
für Studierende:

Montag bis Mittwoch:
08.00-16.00 Uhr