DoktorandIn - Universität Bern

Anforderungen:
Vorausgesetzt werden neben der Approbation als Tierärztin/Tierarzt vor allem Fachkenntnisse und praktische Erfahrungen in der Betreuung von Schweinebeständen und der Reproduktionsmedizin (bspw. Schwerpunktausbildung, Praktikum, o.ä.). Eine sichere Kommunikation (Deutsch oder Französisch sowie Englisch in Wort und Schrift), Teamfähigkeit, persönliches Engagement, hohe Einsatzbereitschaft, körperliche Belastbarkeit, Flexibilität sowie eigenständige Arbeitsweise und Organisationfähigkeit werden erwartet. Für die Bestandsuntersuchungen und die Durchführung von Forschungsvorhaben in Schweinebeständen ist ein Führerschein Klasse B erforderlich.

Kontakt:
Dr. Alexander Grahofer, Klinik für Schweine
Vetsuisse Fakultät Bern
Bremgartenstrasse 109a, 3012 Bern, Schweiz
E alexander.grahofer(at)vetsuisse.unibe.ch

Details zur Stellenausschreibung DoktorandIn - Universität Bern 1