Das Aufnahmeverfahren - Wie kann ich mich auf den Aufnahmetest vorbereiten?

Das Aufnahmeverfahren setzt sich aus diesen Komponenten zusammen:

  • Praktischer Test
    Kontakt mit verschiedenen Tieren und mündliche Befragung während des Tests.
  • Persönliches Gespräch mit dem Direktor, bzw. Personen der Leitung
  • Motivationsschreiben
    (Auseinandersetzung mit den gewünschten Themen; dem Anmeldeformular bitte beizulegen)
  • Ev. Benotung d. bisherigen Ausbildung
  • Schriftlicher Test
    Im schriftlichen Test sind Fragen verschiedener Bereiche zu beantworten. Um einen Eindruck zu bekommen, stellen wir Fragen aus Aufnahmetests vergangener Jahre zur Verfügung, die NICHT zum aktuellen Aufnahmeverfahren gestellt werden!
    Sie dienen lediglich dazu Ihnen eine Hilfestellung zur Vorbereitung zu geben!

Beispielfragen für den schriftlichen Test finden Sie hier: FRAGENKATALOG 1

  
 

Tierpflegeschule übernimmt Patenschaft für Giraffe

 3

Anlässlich des bevorstehenden "40 Jahre Tierpflegeschule" Jubiläums, übernahm die Tierpflegeschule die Patenschaft für die Giraffen im Tiergarten Schönbrunn.  

Pressemeldungen:

https://tierisch.heute.at/a/44618570/schuldirektor-macht-giraffen-den-rosenkavalier 4

https://vet-magazin.com/universitaeten/vetmeduni-vienna/Tierpflegeschule-Vetmeduni-Vienna-Pate-Giraffen.html 5

 


 

Kontakt

Tierpflegeschule an der Vetmeduni Vienna

Telefon: +43 1 25077 3750
Fax: +43 1 25077 3790
E-Mail an Tierpflegeschule senden

Bürozeiten: Mo - Fr, 9:00-12:00 Uhr


 

Bankverbindung

Bawag PSK

Tierpflegeschule des Fonds zur Förderung der Tierpflegerausbildung

IBAN: AT 43 1400 0011 1022 5500

BIC: BAWAATWW