Covid-19 Maßnahmen

Bitte beachten Sie beim Besuch der Universitätsbibliothek der Veterinärmedizinischen Universität Wien folgendes in Bezug auf die Covid-19 Pandemie:

  • In der gesamten Bibliothek ist das Tragen eines Mundnasenschutzes in Form einer FFP2 Maske (ohne Atemventil) verpflichtend. Personen, die nachweisen können dass sie entweder getestet, genesen oder geimpft sind (3G-Regel) dürfen einen normalen MNS verwenden.
  • Handhygiene: Bitte nutzen Sie den Desinfektionsspender im Eingangsbereich oder waschen Sie sich die Hände auf einer unserer Toiletten.
  • Halten Sie Abstand!

Das behördlich verpflichtende Contact Tracing wird für Studierende der Vetmeduni Vienna über ein Lesegerät am Ausleihschalter abgewickelt. Bitte registrieren Sie sich indem Sie Ihre Vetmedcard an das Lesegerät halten.

Alle anderen NutzerInnen müssen einen Spindschlüssel ausleihen, die Ausleihdaten dienen dem behördlich verpflichtendem Contact Tracing und werden nach 4 Wochen wieder gelöscht. Alle Informationen, wie Sie zu einem Entlehnausweis kommen finden sie hier 1

Wir bitten zudem um Verständnis, dass wir Internetzugänge und Kopier- und Druckmöglichkeiten weiterhin nur Angehörigen der Vetmeduni Vienna anbieten können. Die Gruppenarbeitsräume und Dachterrasse bleiben weiterhin geschlossen.

Die aktuellen Öffnungszeiten sind auf der Startseite der Universitätsbibliothekshomepage 2 ersichtlich