Lehre

DieLehrveranstaltungen der Virologie haben die wichtigsten Viruskrankheiten von Haussäugetieren und viraler Zoonosen zum Inhalt.

Die Vorlesung behandelt u.a. verschiedene Aspekte der Taxonomie, Pathogenese und der klinischen Erkrankung. In den virologischen Übungen werden die wesentlichen diagnostischen Arbeitsmethoden selbstständig erlernt.