Infos für Praktikanten und Diplomanden

Praktikumsanfragen bitte an Helga Petznek per E-Mail stellen.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen wegen der hohen Nachfrage keinen Praktikumsplatz garantieren können.
Im Institut wird auch mit Erregern von anzeigepflichtigen Erkrankungen von Klauentieren gearbeitet. Bei Umgang mit diesen Viren darf über 48h kein Kontakt mit empfänglichen Tierarten erfolgen. Bitte berücksichtigen Sie dies falls Sie entsprechende Tiere haben und / oder anderweitige Praktika / Kurse planen.  

Zu Beginn des Praktikums / der Diplomarbeit

  • Wenn nicht anders vereinbart, ersuchen wir Sie am ersten Tag des Praktikumsbeginns (Beginn der Diplomarbeit) um 10:00 am Institut zu sein und sich im Sekretariat zu melden. Bitte benützen Sie den Besuchereingang (von HS C kommend).
  • Ein Institutsmitarbeiter wird Sie übernehmen und Ihnen die weiteren Schritte erklären
  • Praktikumstage können variabel sein, planen Sie ca. 6-8h pro Tag ein
  • Spindschlüssel werden im Sekretariat ausgegeben
  • Arbeitsmäntel werden zur Verfügung gestellt. Bitte keine privaten Arbeitsmäntel mitnehmen, da diese andernfalls nach dem Praktikum am Institut verbleiben müssen.

Nach Abschluss des Praktikums bzw. des praktischen Teils der Diplomarbeit

!!!WICHTIG!!!

  • gleich den Spindschlüssel im Sekretariat oder bei einem Mitarbeiter des Instituts abgeben
  • verwendete Arbeitsmäntel in einen Wäschekorb zur Reinigung legen

Stand 10/2019

 

Ansprechperson

Mag.med.vet. Helga Petznek
T +43 1 25077-2331
E-Mail an Helga Petznek senden
zur Visitenkarte  1