KinderuniVetmed

Die KinderuniWien fand 2001 zum ersten Mal statt und feiert 2017 ihr 15-jähriges Bestehen!

Seit Juli 2012 gibt es einen eigenen Standort der KinderuniWien an der Veterinärmedizinischen Universität Wien.
Auch 2017 wird die Vetmeduni Vienna zum sechsten Mal dabei sein.

Die KinderuniWien wird vom Kinderbüro der Universität Wien in Kooperation mit der Veterinärmedizinischen Universität Wien, der BOKU, der Technischen Universität, der Medizinischen Universität Wien und der FH Campus Wien durchgeführt.

 

Das war die KinderuniVetmed 2018

Am 19. und 20. Juli 2018 waren wieder fast 1.000 Kinder zu Besuch bei den Workshops, Seminaren und Vorlesungen.

Themen wie "Die Rückkehr des Habichtskauzes" oder "Fuchs und Dachs im Großstadtdschungel" begeisterten ebenso wie "Die Körperpolizei - unser Immunsystem" oder "Daheim beim Schwein".

Insgesamt waren 1.141 Plätze an der Vetmeduni Vienna gebucht und die Begeisterung der kleinen WissenschafterInnen war deutlich zu spüren!

"Daheim beim Schwein" - Zu Besuch an der Universitätsklinik für Schweine
© Barbara Mair
"Daheim beim Schwein" - Zu Besuch an der Universitätsklinik für Schweine 1
"Daheim beim Schwein" - Zu Besuch an der Universitätsklinik für Schweine
© Barbara Mair
"Daheim beim Schwein" - Zu Besuch an der Universitätsklinik für Schweine 2
Aufmerksame HörerInnen
© Barbara Mair
Aufmerksame HörerInnen 3
Viel los bei der KinderuniVetmed
© Barbara Mair
Viel los bei der KinderuniVetmed 4
 

Ansprechperson der KinderuniVetmed

 

Mag.rer.nat. Georg Mair
T +43 1 25077-1165
E-Mail an Georg Mair senden

 

Informationen zur KinderuniWien


 

Zu vergebende Abschlussarbeiten


 
 

Rechte und Pflichten der Studierenden

Die Rechte und Pflichten der Studierenden sind im Universitätsgesetz 2002 im § 59 festgehalten.

Weblink zum Rechtsinformationssystem (RIS) des Bundeskanzleramtes 9