Skip to main content

Verena Zehetner ist Diplomate im Fach Interne Medizin Pferde

Verena Zehetner, Mitarbeiterin an der Universitätsklinik für Pferde der Vetmeduni, absolvierte im Februar 2022 erfolgreich die Prüfung zum Diplomate des European College of Equine Internal Medicine (ECEIM). Der Titel Diplomate steht für die höchste Fachkompetenz in einem veterinärmedizinischen Spezialgebiet.

Verena Zehetner, Foto: privat

Verena Zehetner absolvierte ihr Diplomstudium an der Veterinärmedizinischen Universität Wien. Auslandsaufenthalte führten sie während ihrer Ausbildung an die Aristotle University of Thessaloniki, Griechenland, und an die University of Pretoria, Südafrika. Danach arbeitete Zehetner als Studienassistentin an der Abteilung für Interne Medizin Pferde der Vetmeduni, wo sie auch ihr Rotating Internship durchlief und in Folge als Assistenztierärztin (in Vertretung) bis 2016 tätig war.
2016 startete Verena Zehetner ihre vierjährige Residency unter Supervision von Sonja Berger. Zehetner erforschte während ihrer Ausbildung den Einfluss des equinen Parvovirus – Hepatitis auf diverse Lebererkrankungen bei Equiden. Ihre Hauptinteressen liegen neben der Infektiologie, bei Erkrankungen des Respirationstraktes und der Kardiologie. Ihre Spezialausbildung umfasst zudem ein Externship am Hagyard Equine Medical Institute in den USA, diverse Kongresse, Workshops sowie Seminare im In- und Ausland.              

"Während meiner Ausbildung an der Abteilung für Interne Medizin Pferde wurde ich mit zahlreichen Patienten mit teils auch sehr seltenen Erkrankungen konfrontiert und wurde dabei immer bestens vom restlichen Team, vor allem meiner Supervisorin, unterstützt. Die klinische Erfahrung durch die große Anzahl an unterschiedlichen Fällen sowie die wissenschaftliche Weiterbildung haben mich optimal auf die Diplomate-Prüfung vorbereitet,“ so Verena Zehetner. Im Februar 2022 legte sie erfolgreich ihre mehrtägige Examens-Prüfung vor einem internationalen Prüfungskommitee ab. Damit ist Zehetner nun geprüfte Fachtierärztin für Interne Medizin Pferde.

Aktuell widmet sich Verena Zehetner ihrem Doktoratsstudium, welches sie im Herbst 2022 abschließen wird.

Die Vetmeduni gratuliert herzlich!