News Forschung

 [Link 1]

Neuen Malaria-Medikamenten auf der Spur

Die überwiegende Mehrzahl der heutigen Malaria-Therapien basiert auf dem Wirkstoff Artemisinin, einem Pflanzenstoff, der in den Blüten und Blättern des Einjährigen Beifußes vorkommt. Immer mehr Malaria-Parasiten sind aber...

(Web-Redaktion am 23.04.2014)

 [Link 2]

Feldspitzmaus ist Reservoir für Pferdevirus

Forschende der Vetmeduni Vienna haben die Feldspitzmaus als Überträger des Bornavirus identifiziert. Bei Pferden verursacht eine Infektion mit dem Virus eine tödliche Gehirnentzündung. Bisher war die Übertragung des Bornavirus...

(Web-Redaktion am 11.04.2014)

 [Link 3]

Teresa Valencak erhielt Lehrbefugnis für das Fach Wildtierbiologie

Ende März 2014 erhielt Teresa Valencak vom Forschungsinstitut für Wildtierkunde und Ökologie der Vetmeduni Vienna die Lehrbefugnis für das Fach Wildtierbiologie. In ihrer Habilitationsarbeit präsentierte Valencak...

(Web-Redaktion am 09.04.2014)

 [Link 4]

Wie sich Fruchtfliegen vor Viren schützen

Ein internationales Forschungsteam mit Beteiligung des Instituts für Populationsgenetik der Vetmeduni Vienna identifizierte drei Gene, die die Drosophila resistent gegen mehrere Viren machen. Die Ergebnisse aus dem...

(Web-Redaktion am 09.04.2014)

 [Link 5]

Über kurz oder lang: Einsamkeit schädigt Erbmaterial

VeterinärmedizinerInnen und Biologen der Vetmeduni Vienna haben herausgefunden, dass einzeln gehaltene Graupapageien kürzere Telomere aufweisen, als jene, die mit einem Partner leben. Telomere sind die Enden der Chromosomen, die...

(Web-Redaktion am 04.04.2014)

Sie sehen Artikel 1 bis 5 von 286
1 2 [Link 6] 3 [Link 7] 4 [Link 8] 5 [Link 9] 6 [Link 10] 7 [Link 11] 8 [Link 12] 9 [Link 13] 10 [Link 14] vor > [Link ]