Labordiagnostik für Schweine

 
 

Der Laborbereich der Universitätsklinik für Schweine ist nach EN ISO 9001:2015 zertifiziert.
 
Folgende labordiagnostische Untersuchungen werden als Routineverfahren angeboten:
 

  • Nachweis von Antikörpern gegen PCV-2 mittels Ingezim Circovirus IgG/IgM
  • Nachweis von Antikörpern gegen PRRSV mittels IDEXX Herdchek PRRS X3
  • Nachweis von Antikörpern gegen Influenza A mittels IDEXX Influenza A Ab Test
  • Nachweis von Antikörpern gegen Mycoplasma hyopneumoniae mittels IDEX M.hyo Ab Test
  • Nachweis von Antikörpern gegen das porzine Parvovirus mittels Ingezim PPV
  • Nachweis von Antikörpern gegen APP mittels IDEXX APP ApxIV

 
Das Labor übernimmt außerdem Aufgaben im Bereich der Forschung, unter anderem in Kooperation mit anderen Organisationseinheiten der Vetmeduni Vienna.
Folgende labordiagnostische Untersuchungen sind etabliert und können nach Absprache in Rahmen von Projekten angeboten werden:

  • Nachweis von PRRSV mittels konventioneller PCR oder qPCR

Über die Etablierung weiterer Methoden im Zuge von wissenschaftlichen Projekten muss individuell entschieden werden.
 
Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an das Labor-Team der Universitätsklinik für Schweine.

 
 

Durchsuchen Sie diese Seiten nach ...


 

Suche