Akupunktur

Akupunktur ist eine jahrtausendealte chinesische Heilmethode, die die Selbstheilungskräfte des Körpers anspricht und aktiviert. 

Durch das Setzen der Akupunkturnadeln an genau festgelegten Punkten der Haut wird der Energiefluss des Körpers (Qi) beeinflusst. Störungen im Körperinneren und -äußeren sowie Ungleichgewichte von Organsystemen können so gelindert oder beseitigt werden. Akupunktur kann in zahlreichen Gebieten in der Tiermedizin eingesetzt werden, wie z.B. bei Schmerzen, Atemwegs- und Magen-Darm- Erkrkankungen, Haut- und Fruchtbarkeitsproblemen. 

Sollte ein Pferd die Nadeln nicht gut tolerieren, gibt es auch die Möglichkeit der gänzlich schmerzfreien Laserakupunktur.

Akupunktur
Akupunktur 1
Laserakupunktur
Laserakupunktur 2