Skip to main content

Kooperationsabkommen

sind Absichtserklärungen auf Universitätsebene, welche Zusammenarbeit in Lehre und Forschung, sowie den Austausch von Studierenden und WissenschafterInnen z.B. durch den Erlass von Studiengebühren oder bench fees unterstützen.  

Derzeit unterhält die Vetmeduni Vienna derartige Abkommen mit

 

Ägypten

Brasilien

China

Indonesien

Italien

Kasachstan

Kuba

Pakistan

Rumänien

Südafrika

Thailand

Zypern