Skip to main content

Dieses Programm ermöglicht herausragenden ForscherInnen der Vetmeduni die Durchführung eines Projekts, das exzellente Grundlagenforschung und veterinärmedizinische Anwendung verbindet.

Mit hypothesengeleiteter Forschung soll Diagnose, Therapie oder Prävention tiermedizinischer Erkrankungen verbessert werden.

2020

Der erste Call

1 Sieger-Projekt

Glycoengineered Recombinant Proteins as Vaccine Candidates against Haemonchus contortus, the Barber's Pole Worm of Sheep

8

Einreichungen in Top Qualität

2

Gewinner:innen:
Katharina Lichtmannsperger und
Shi Yan

5

Projektpräsentationen

1

Projekt in Umsetzung


Projekttitel:

Expression und Einsatz von „Glyko-Engineering“-Impfstoffkandidaten gegen Haemonchus contortus

Sieger:innen:

Dr. med. vet. Katharina Lichtmannsperger
Klinik für Wiederkäuer

Dr. rer. nat. Shi Yan
Institut für Parasitologie

 

 

Detaillierte Informationen zum Projekt finden Sie auf der Informationsseite des Projekts.