PRRSV

Porzines Respiratorisches und Reproduktives Syndrom Virus

PRRSV verursacht aktuell hohe Ausfälle in der Schweinezucht und gilt als eine der bedeutendsten Viruskrankheiten des Schweines weltweit. Der durch PRRSV verursachte wirtschaftliche Schaden ist auch in Österreich enorm. Insbesondere die Ausbildung persistierender Infektionen in Sauen erschwert die Sanierung von Schweinebeständen.

Durch RT-PCR Analytik von Feldisolaten kann man durch Vergleich bestimmter Abschnitte des Virusgenoms die Verwandtschaft zu anderen PRRSV Stämmen phylogenetisch bestimmen und nach geographischem Auftreten zuordnen. Man erhält so nähere Informationen zum möglichen Übertragungsweg des Virus zwischen verschiedenen Schweinebeständen.

 

PRRSV infizierte Schweine

 

PRRSV


 

Weiterführende Links