Skip to main content

Für die Klinische Rotation I - Nutztiere an der Universitätsklinik für Schweine wird folgendes vorausgesetzt:

  • Kenntnis und Beherrschung der klinischen Propädeutik beim Schwein (Baumgartner, Klinische Propädeutik)
  • Grundlagen und Grundbegriffe der Schweinehaltung
  • Aktive Mitarbeit bei den Übungen

Um die Übungen optimal gestalten zu können, wird empfohlen, sich eine Übersicht über die wichtigsten Erkrankungen und deren Erreger beim Schwein zu verschaffen.
Literatur

Die Übungen der Klinischen Rotation I finden von MO bis FR an der VetFarm Medau statt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Lernplattform Vetucation