Skip to main content

VeTime - der Studierendendienstkalender

VeTime dient zur Verwaltung der von Studierenden zu absolvierenden Dienste (Tag- und/oder Nachtdienste).

Voraussetzung für die Buchung von Diensten ist eine Anmeldung zur entsprechenden Lehrveranstaltung in VetmedOnline.
(Spätestens einen Tag, bevor der Kalender zur Diensteintragung freigeschaltet wird, wird eine Info-E-Mail ausgesendet. Erst nach Erhalt dieser Info-E-Mail ist es möglich, direkt über die persönliche Visitenkarte in VeTime einzusteigen.)

Das Icon "VeTime" befindet sich auf der persönlichen Visitenkarte der Studierenden in VetmedOnline (gleich nach dem Login) im Block STUDIUM.

Gebuchte Dienste können auch mit persönlichen Kalendern (z.B. von Smartphones) synchronisiert werden. Dienste von Studierenden, die in der Lehrveranstaltung an derselben Organisationseinheit angemeldet sind, können angezeigt werden.

Es stehen drei online Tutorials zur Verfügung, die u.a. auf folgende Punkte eingehen:

  • Buchung von Diensten
  • Löschung von Diensten
  • Ablauf von Diensten
  • Berichte drucken
  • Kalender-Export

Zu den Tutorials