Vögel als Bioindikatoren

Sparkling Science 1

Langzeitige großräumige (internationale) Datenerhebung von Vögeln als Indikatoren für Umweltveränderungen

 

Laufzeit: 01. Februar 2011 – 31. Jänner 2013

  1. Langfristige und flächendeckende Erhebung ornithologischer Parameter an Schulen, um möglichst rasch Auswirkungen von sich ändern den Umweltbedingungen zu entdecken
  2. Räuber-Beute-Beziehungen unter dem Eindruck des Klimawandels: Ändert sich mit dem Klima das Nahrungsangebot für unsere einheimischen Vögel? Welche Rolle spielt die Synchronisation zwischen Räuber und Beute und welche Rolle spielt dabei das Klima?
  3. Vögel als Bioindikatoren für Umweltverschmutzung: Spielt Umweltverschmutzung eine Rolle für die Gefiederfärbung?

Projektleitende Einrichtung

Veterinärmedizinische Universität Wien, Konrad-Lorenz-Institut für Vergleichende Verhaltensforschung
Projektleitung: Dr. Herbert Hoi 2
Kontakt: E-Mail an Herbert Hoi senden

Wissenschaftliche Mitarbeiter:

Dr. Matteo Griggio 3
Katharina Mahr

Beteiligte Schulen

  1. PG/PRG Sacré Coeur Pressbaum, Niederösterreich 4
  2. Gymnasium und Wirtschaftskundliches Realgymnasium der Dominikanerinnen, Wien 5
  3. Colegio Marcelo Spinola, Linares-Jaén, Spanien 6

Wissenschaftlicher Kooperationspartner

Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft, Institut für Waldschutz, Wien 7

Kontakt: James Connell 8