Hof Haidlhof

 1

Bezogen auf die Bausubstanz ist der Haidlhof, im Gemeindegebiet Bad Vöslau/Grossau, unser ältester Hof.
Die "Meierei" wurde im 14. Jahrhundert errichtet und diente der Versorgung der nahen Herrschaft Merkenstein.
Durch die günstige Lage wird der Haidlhof als spezialisierte Forschungsstation geführt. Stallungen für Hühner, Schweine und ein geräumiger Großtierstall ermöglichen Studien über die umfangreichen Themen Tierhaltung und Tierfütterung ebenso wie spezielle Untersuchungen zur Vorbeuge von Infektionskrankheiten.

 

 
 2
 3
 4
 
 

Station für Verhaltensforschung

In einer mehrjährigen Kooperation mit der Universität Wien wurde der Haidlhof durch Volierenanlagen erweitert , die für Verhaltensstudien von Raben und Keas errichtet wurden.
Ein Speziallabor ergänzt diese neue Einrichtung. Weltweit hochspezialisierte Forscher werden hier Verhaltensforschungen durchführen und die Entwicklung von Laut- und Stimmbildung studieren.

Weiterführende Informationen (Sie werden auf die Seite "Department of Cognitive Biology" der Universität Wien umgeleitet)
 5

 6
 7
 

Kontakt Haidlhof

Hof Haidlhof
Haidlhof 204
A-2540 Bad Vöslau
Torsten Schmitz
Tel.: +43/2252/82 322
mobil: +43/664/60257-
Email an Torsten Schmitz senden

 

Kontakt Vogelvolieren UniWien
haidlhof(at)univie.ac.at
Tel.: +43/1/42777-6101