Skip to main content

Martin Wagner

Martin Wagner

Univ.-Prof. Dr.med.vet. Martin Wagner, Dipl.ECVPH
T +43 1 25077-3500  
E-Mail

Mein wissenschaftliches Interesse dreht sich um eine kontinuierliche Erweiterung des Verständnisses der molekularen Grundlagen, die die Übertragung und das Überleben von hygienisch relevanten pathogenen Mikroorganismen im Lebensmittelproduktionssystems fördern.

Microbiom-weite Studien und besondere Mechanismen des Überlebens (e.g. in Biofilmen) haben sich in den letzten Jahren als Forschungsschwerpunkte entwickelt.

Hand in Hand dazu geht die Forschung an neuen Bekämpfungskonzepten und die Anwendung moderner analytischer Prinzipien des Nachweises von potentiell gesundheitsstörenden Keimen.

Durch Mitarbeit in nationalen (Codex Alimentarius Austriacus) und internationalen Gremien (European Food Safety Agency) werden die Forschungsergebnisse in Risikobewertungen eingebracht, die schlußendlich ein maßgeschneidertes Management der Gefahr ermöglichen sollen.