Skip to main content

Mais

Zea mays

Großwüchsige Pflanze mit langen, breiten, parallelnervigen Blättern.

Die weiblichen Blüten, aus denen sich nach der Befruchtung die Körner entwickeln, sitzen in blattachselständigen Kolben, die von Hüllblättern (Lieschen) umgeben sind.

Die Kolben tragen 8-18 Kornreihen mit 25-50 Körnern.

Die männlichen, zweiblütigen Ährchen sind in einem endständigen Blütenstand angeordnet, wo sie paarweise an den Rispenästen sitzen.

Inhaltsstoffe: Stärke, Eiweiß, Fett