Leitbild

Lebensmittelsicherheit ist eine Grundlage für eine gedeihliche Entwicklung von landwirtschaftlichen Produktionskreisläufen und das Vertrauen der Konsumenten in seine Lebensmittelversorgung.

Die Abteilung für Lebensmittelmikrobiologie des Institutes für Lebensmittelsicherheit schafft durch Vernetzung mit anderen Institutionen eine wissenschaftlich fundierte Basis für eine kontinuierliche Weiterentwicklung der  Lebensmittelsicherheit in Österreich.

Exzellente Forschung eröffnet die Möglichkeit zur Vermittlung von Ausbildungsinhalten auf höchstem Niveau. Die Abteilung bekennt sich ausdrücklich zur Verpflichtung, Studierende an seinem Wissen teilhaben zu lassen und ihre Karriere bestmöglich zu pflegen.

Exzellente Forschung eröffnet aber auch die Möglichkeit zur Hilfestellung in Fällen, wo die Lebensmittelmittelsicherheit gefährdet ist. Wir bieten unser Sachverstand all jenen an, die Hilfestellung in lebensmittelhygienischen Fragen suchen.