Skip to main content

Beschreibung: Staude mit gefingerten Blättern und gelben, 5-zähligen Blüten. Die trockenen Schließfrüchte sind mit Häkchen versehen.

Blütezeit: Juni - September

Vorkommen: trockene Wiesen, Waldränder

Droge: Odermennigkraut, Agrimoniae herba, Pharm. Eur. 10.0/1587: Die getrockneten, blühenden Sprossspitze

Inhaltsstoffe: Catechingerbstoffe; Flavonoide: Luteolin, Apigenin, Quercetin; Phenolcarbonsäuren, Triterpene

Anwendung: bei unspezifischen Durchfallerkrankungen, äußerlich bei oberflächlichen Hautentzündungen.

Tiermedizin: innerlich bei leichten, unspezifischen Durchfallerkrankungen.