Skip to main content

Die orthopädische Chirurgie umfasst ein breites Spektrum an Operationsverfahren aber auch die konservative Behandlung von Patienten, die beispielsweise an Arthrosen leiden. Sowohl bei diesen Patienten, als auch nach den Operationen arbeiten wir eng mit unseren SpezialistInnen aus der Physikalischen Medizin und Rehabilitation zusammen.

Wissenswertes

Die Arthroskopie, also die endoskopische Untersuchung von Gelenken, ist ein sich schnell entwickelnder Bereich in der Veterinärmedizin. Das Verfahren findet sowohl im Rahmen der Diagnostik, wie z.B. bei Hunden mit chronischer Lahmheit, als auch der Therapie, z.B. bei Patienten mit Gelenksknorpeldefekten, Anwendung.

Zum Einsatz kommt ein mit neuester Technik ausgestatteter Storz HD Turm sowie verschiedene Spezialoptiken mit Durchmessern von 1,9 mm bis 2,7 mm

Bei der Behandlung von Patienten mit Frakturen muss zuerst das Gesamtbild des Patienten erfasst und in der Folge ein darauf abgestimmter Behandlungsplan erstellt werden. Primär erfolgt die Stabilisierung des Patienten und die Behandlung von lebensbedrohlichen Verletzungen. Insbesondere Lungenverletzungen und Verletzungen von inneren Organen sind häufige Begleitverletzungen bei Patienten mit Frakturen nach Trauma.

Bedingt durch die unterschiedlichen Patientengrößen und die Vielzahl an Frakturmöglichkeiten umfasst die Versorgung von Knochenbrüchen bei Kleintieren einen weiten Themenbereich. An der Kleintierchirurgie der Vetmeduni Vienna werden alle gängigen Frakturversorgungstechniken wie Verplattung, Nagelung, Verschraubung und externe Fixation gemäß den neuesten Standards der Medizin angeboten. Durch die große Auswahl an lagernden Implantaten ist die optimale Versorgung der Patienten zu jedem Zeitpunkt gewährleistet.

Zu den häufigsten Erkrankungen des Kniegelenks gehören Kreuzbandrisse und Patellaluxationen.
Informationen zu diesen Erkrankungen finden Sie unter folgenden Links:

Kreuzbandriss

Patellaluxation

TEXT einfügen

Die Hüftgelenkdysplasie oder "HD" ist eine schwere pathologische Veränderung, welche die Lebensqualität und Leistungsfähigkeit eines Hundes stark beeinträchtigen kann.

Viele Informationen zur Erkrankung, Diagnostik und Therapie finden Sie unter diesem Link:

Hüftgelenksdysplasie